Im östlichen der Wilhelmsburg wird in einem zweiten Bauabschnitt eine neue Vertikalerschließung über drei Geschosse mit Stahlbetontreppe und Aufzug erstellt sowie drei Gewölbeachsen für flexible Nutzung ausgebaut.